Regelmässigkeit ist ein Teil der Pädagogik auf der Kinder Insel Hombroich.

Tageslauf

Der feste, rythmisch immer wiederkehrende Tageslauf besteht aus Bewegung und Ruhepausen und hat besinnliche und heitere Phasen.

Das Kind lernt, dass es bestimmte Regeln gibt und kann sich darin einleben, ohne dass die Erzieher ständig Gebote, Verbote oder Erklärungen aussprechen müssen.

Die MitarbeiterInnen sind orientierend tätig und schaffen mit ihrer Arbeit eine vorbildhafte, spielfördernde Atmosphäre.

Der Kindergarten lebt neben dem festen Tagesrythmus auch einen Wochenrythmus und den übergeordneten Jahresrythmus, der den Kindern Sicherheit und Verlässlichkeit vermittelt.